Home     Allgemeines     Produktinfos      Wir über uns      Inhalt       Kontakt

Heizbänder
Heizhauben
Heizschläuche
Temperaturregler
Spezialheizungen

wpe7.jpg (3241 Byte)

Fassheizungen

Die Heizung für 200-Liter-Fässer nach DIN ist ideal zur Erwärmung des Fassinhaltes am Einsatzort. Das Anlegen und Abnehmen der Heizmatten und Wärmeisolierung geht schnell und einfach mit Federspanner und Klettverschluss. Bei jedem einzelnen Heizelement ist die Temperatur individuell im Bereich 30 °C bis 110 °C einzustellen. Je nach Leistungsbedarf kann eine Fassbodenheizplatte und bis zu drei Fassheizmatten zum Einsatz kommen. Der Anschluss erfolgt über einen Steckdosenverteiler, der neben das Fass gestellt werden kann.

Mit dem HFT Steckdosenverteiler besteht außerdem die Möglichkeit, die genaue Temperatur des Fassinhaltes zu regeln.

Home      Allgemeines      Produktinfos       Wir über uns       Inhalt       Kontakt

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Web-Site an: info@Horst.de
Copyright ©
1997-2005 Horst GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise.
Zuletzt geändert am: 25. Februar 2005
2000-2005 etracker®. All rights reserved. -->