Home     Allgemeines     Produktinfos      Wir über uns      Inhalt       Kontakt

Heizbänder
Heizhauben
Heizschläuche
Temperaturregler
Spezialheizungen

wpe7.jpg (3241 Byte)

Heizschläuche

Serie H 13 A

Beheizter Probeentnahmeschlauch mit auswechselbarer PTFE-Seele

Ablagerungen und Verschmutzungen in den Innenschläuchen beheizter Probeentnahmeleitungen können leicht die Messergebnisse verfälschen. Deshalb empfiehlt sich der Einsatz von neuen Seelen, die einfach in die Heizschläuche eingezogen werden. Zuverlässige Daten sind so wieder gewährleistet.

Die maximale Einsatztemperatur für PTFE ist 250 °C. Für höhere Temperaturen bieten wir Rohre aus VA, Titan oder ähnlichen Materialien an. Zum problemlosen Anbringen an Messgeräten oder zum Aufhängen an Kaminen ist jeweils am Anfang und am Ende eine Kabelverschraubung  angebracht.

Technische Daten:

Max. Länge mit durch- gehender PTFE-Seele: 50 m
Nennweite: 4 ... 12 (größere auf Anfrage)
Nennspannung: 230 V~
Anschluss: 3 m lange Silikonschlauchleitung mit integrierter Fühlerleitung und mehrpoligem Stecker (passend für Temperaturregler HT 20 oder HT MC1)
Außengeflecht: Polyamid, schwarz
Druckbelastung: PTFE-Seele 2 bar, Edelstahl-Seele 50 bar
Zugentlastung: über Außengeflecht
Temperaturfühler: Fe-CuNi (J)
Befestigung: Kabelverschraubung
Bohrloch: Ø 47 mm

Diverse Sonderausstattungen auf Anfrage!

Home      Allgemeines      Produktinfos       Wir über uns       Inhalt       Kontakt

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Web-Site an: info@Horst.de
Copyright ©
1997-2005 Horst GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise.
Zuletzt geändert am: 25. Februar 2005
2000-2005 etracker®. All rights reserved. -->