Home     Allgemeines     Produktinfos      Wir über uns      Inhalt       Kontakt

Heizbänder
Heizhauben
Heizschläuche
Temperaturregler
Spezialheizungen

wpe7.jpg (3241 Byte)

Heizschläuche

Serie H 13 B

Selbstbegrenzender Heizschlauch mit fester PTFE-Seele

Die selbstbegrenzenden Heizschläuche "denken mit": Sie regulieren ihre Heizleistung entsprechend dem jeweiligen Erwärmungsgrad, so dass es mit Erreichen der Endtemperatur zu keiner weiteren Erhitzung kommt, die Temperatur aber konstant gehalten wird. Treten bei verlegten Heizschläuchen abschnittsweise Temperaturunterschiede auf, passt sich die Heizleistung von Abschnitt zu Abschnitt an die Umgebungstemperatur an. So ist eine insgesamt einheitliche Erwärmung gewährleistet.

Heizschläuche der Serie H 13 B können auch zum Selbstkonfektionieren als Meterware bis 100 m Länge geliefert werden, so dass vor Ort die Heizschlauchlänge bestimmt und mit einem optional lieferbaren Montagesatz die Endabschlüsse montiert werden können.

Technische Daten:

Max. Länge: 100 m
Einsatztemperatur: max. 65 °C, 120 °C
Nennweite: 4 ... 8
Nennspannung: 230 V~
Außendurchmesser: 42 mm
Schlauchendkappen: mit Zugentlastung und Knickschutz in PA 6 oder Silikon
Außenschutz: Polyamid 6-Ringwellschlauch, flammhemmend, halogenfrei, Temp.: -40 °C - +150 °C, kurzzeitig +150 °C

Home      Allgemeines      Produktinfos       Wir über uns       Inhalt       Kontakt

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Web-Site an: info@Horst.de
Copyright ©
1997-2005 Horst GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise.
Zuletzt geändert am: 25. Februar 2005
2000-2005 etracker®. All rights reserved. -->