Home     Allgemeines     Produktinfos      Wir über uns      Inhalt       Kontakt

Heizbänder
Heizhauben
Heizschläuche
Temperaturregler
Spezialheizungen

wpe7.jpg (3241 Byte)

Ht50.jpg (7734 Byte)

Temperaturregler / Leistungssteller

Die meisten elektrischen Heizungen müssen temperaturgeregelt betrieben werden.

Als Hersteller von elektrischen Beheizungen kennen wir die Anforderungen an Temperaturegelgeräte aus der Praxis.

Unser Programm umfasst deshalb Geräte, die Regelqualität, schnelle Inbetriebnahme und Preiswürdigkeit in sich vereinen.

Kriterien, die bei der Auswahl eines geeigneten Temperaturregelgerätes helfen:

Geräteausführung:

  • als Tischgerät
  • zur Wandmontage
  • für den Schaltschrankeinbau
  • als spritzwassergeschützte Ausführung
  • als kompakte Mehrkanalregelgeräte

Verbraucheranschluss:

  • als feste Installation
  • steckbare Anschlüsse für eine schnelle Trennung von Heizung und Regelung

Regelverhalten:

  • einfaches P oder PD - Verhalten
  • PID - mit Selbstoptimierung der Regelparameter

Leistungssteuerung:

  • Grenzkontakte, Signalkontakte oder Limitkomparatoren zum temperaturabhängigen Schalten separater Stromkreise
  • Rampenfunktion
  • Programmfunktionen

Temperaturbegrenzung:

  • Es gibt Anwendungen, bei denen eine zusätzliche Temperaturbegrenzung nötig ist.
  • Wichtige Hinweise gibt hier die DIN EN60519­2 „Sicherheit in Elektrowärmeanlagen“.

Home      Allgemeines      Produktinfos       Wir über uns       Inhalt       Kontakt

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Web-Site an: info@Horst.de
Copyright ©
1997-2005 Horst GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise.
Zuletzt geändert am: 25. Februar 2005
2000-2005 etracker®. All rights reserved. -->